11.04.2019 15:50 Uhr

GNTM: Wer schafft es in die Top 10?

Foto: ProSieben/Martin Ehleben

In der zehnten Folge GNTM geht es in die erste richtig große Entscheidung: Welche Nachwuchsmodels werden in die Top Ten einziehen? Außerdem warten wieder zwei haarsträubende Herausforderungen auf die GNTM-Elf, bei denen sie sich auf die Spuren zweier großer Ikonen begeben. Als Coach und Gastjuror wird dies Woche ein alter bekannter auftreten.

GNTM: Wer schafft es in die Top Ten?

Foto: ProSieben/Martin Ehleben

Heidi Klum (45) hat sich diesmal Unterstützung durch ein bei GNTM wohl bekanntes Gesicht geholt, Artdirector Thomas Hayo (50). „Bei GNTM gibt es kaum jemanden, der die Mädchen besser coachen könnte, als er“, beschreibt die Modelmama.

„Ich freue mich wirklich sehr, ihn diese Woche an meiner Seite zu haben. Thomas Hayo ist zurück!“ Der Creative Director steht in Folge zehn von GNTM Heidi Klums Topmodel-Anwärterinnen mit Rat und Tat zur Seite, um ihnen zu einer perfekten Performance und dem Einzug in die Top Ten zu verhelfen. Dafür hat er ein besonders intensives Coaching entwickelt.

GNTM: Wer schafft es in die Top Ten?

Foto: Foto: ProSieben/Martin Ehleben

Zurück in die 70er

„Ich habe mir überlegt, dass wir ‚Saturday Night Fever‘ mit John Travolta (65) als Inspiration nehmen und eine moderne Version daraus machen. Wir werden einen Werbespot drehen, der auf dieser legendären Tanzszene basiert und in dem die Mädchen in die Rolle von John Travolta schlüpfen werden.“, erklärt der Ex-Juror. Welches GNTM-Model kann nach einer ausgiebigen Trainingseinheit auf der Tanzfläche Rhythmusgefühl beweisen und im 70s-Look überzeugen? Als zusätzliche Herausforderung wird der Werbespot als One-Shot gedreht – die Choreographie der Topmodel-Anwärterinnen muss also perfekt sitzen!

GNTM: Wer schafft es in die Top Ten?

Foto: Foto: ProSieben/Martin Ehleben

Schwindelgefühle

„Diese Woche geht es um alles – meine Mädchen kämpfen um den Einzug in die Top Ten“, freut sich Heidi Klum, „und dafür habe ich mir eine ganz besondere Entscheidung überlegt: Sie laufen in ausgefallenen, von David Bowie (†69) inspirierten Outfits auf einer überdimensional großen Schallplatte.“ Die Topmodel-Anwärterinnen müssen aber nicht nur gegen das Schwindelgefühl auf dem sich drehenden Plattenspieler ankämpfen, sondern auch eine sichere und vor allem einzigartige Darbietung abliefern.

Welches Nachwuchsmodel kann das Gleichgewicht auf der kreisenden Scheibe halten? Und wer bekommt stattdessen einen Drehwurm und muss um den Einzug in die Top Ten von GNTM bangen?

GNTM: Wer schafft es in die Top Ten?

Foto: ProSieben/Martin Ehleben

All das und noch eine Portion Drama, gewürzt mit Zickereien, gibt es immer donnerstags ab 20:15 Uhr auf Prosieben zu sehen.

Das könnte Euch auch interessieren