Mittwoch, 17. Februar 2010 11:06 Uhr

„Gossip Girl“: Eigene Modekollektion kommt

Die hartgesottenen Fans der Weichspüler-Serie „Gossip Girl“-Fans werden bald die Klamotten ihrer Idole aus der der US-Fernsehserie kaufen können.  Warner Bros. haben sich mit der britischen Kette Miss Selfridge zusammengetan, um eine Kollektion basierend auf den trendigen Charaktere der in New York spielenden Serie – darunter Blake Livelys Charakter ‚Serena van der Woodsen‘ und Leighton Meesters ‚Blair Waldorf‘ – zu schaffen.
Paul Bufton, General Manager von Warner Bros Consumer Products U.K. sagte dazu: „Die Mode ist ein untrennbarer Bestandteil von ‚Gossip Girl‘ und ein wesentlicher Bestandteil der anhaltenden Popularität der Serie. Miss Selfridge hat eine Kollektion entworfen, die den Idealen der Serie treu bleibt und die junge Frauen werden besitzen wollen.“ Die Kollektion mit acht Kleidern wird ab April erhältlich sein.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren