Mittwoch, 7. Januar 2009 16:51 Uhr

Grausam! „Queensberry“ nagen schon jetzt am Hungertuch?

Seit 18 Tagen sind die vier Mädchen von „Queensberry“ Deutschlands neue Girlband-Stars. Sie sind schön, haben Erfolg. Aber sind sie jetzt auch reich? Ein Vertrauter der Mädchen: „Die Band hat bisher 70 000 CDs verkauft – scheinen erfolgreich zu sein. Aber: Jede von ihnen hat bisher nicht einmal 1000 Euro verdient!“ Mehr

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren