Montag, 15. Februar 2010 13:17 Uhr

„Green Zone“: Matt Damon ist wieder mal nicht zu stoppen

Nach ihrer äußerst erfolgreichen Zusammenarbeit bei den letzten beiden „Bourne“-Filmen haben sich Hollywood-Supertstar Matt Damon und Regisseur Paul Greengrass erneut verbündet und machen in ‚Green Zone‘ die Wirren des Irakkrieges zum spannenden Actionthriller.

2372_D067_00598R

Und darum geht’s: US-Armee-Offizier Roy Miller (Matt Damon) und sein Team sind kurz nach der Eroberung Bagdads 2003 in den besetzten Gebieten im Einsatz. Um einer gefährlichen Spur zu folgen, müssen sie die Sicherheit der so genannten „Green Zone“ weit hinter sich lassen. Doch der Einsatz läuft nicht wie geplant und bald kommen Zweifel auf, die das eigentliche Ziel in Frage stellen. Gemeinsam mit der Washington-Post-Korrespondentin Lawrie Dayne (Amy Ryan) deckt Miller eine gefährliche und raffinierte Verschwörung in den eigenen Reihen auf. Er wird zum Gejagten und inmitten eines brutalen Sperrfeuers beginnt ein packender Kampf um die Wahrheit und ums Überleben.

Mit explosiver Action, geballten Effekten und einer äußerst spannenden Story knüpft der Film an die Tradition der Bourne-Reihe an, die Damon und Greengrass verbindet. ‚Green Zone‘ ist ein grandioser Thriller mit einem brisanten und aktuellen, politischen Plot: ein explosives und mitreißendes Kinoereignis.

Der Film kommt bei uns am 18. März in die Kinos.

2372_D034_00224

2372_D081_00527

Green Zone Call Sheet No. 10 for Tuesday 11th November.

2372_D106_00364

GreenZone_dt1

Fotos: Universal Puctures

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren