Freitag, 1. Februar 2008 09:35 Uhr

„Greys Anatomie“ -Star in Psychiatrie

Justin Chambers (37), Star der „Grey’s Anatomy“-Ärzte-Serie hat sich in psychiatrische Behandlung begeben. Und zwar in der gleichen Abteilung wie Britney im Universitätskranken- haus Los Angeles. Der Schauspieler sei erschöpft und leide an Schlafstörungen. Chambers habe sich am Montag freiwillig in Behandlung begeben. Mehr

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren