Donnerstag, 27. September 2018 13:30 Uhr

„Greys Anatomy“: Das ist Ellen Pompeos neuer schwuler Kollege!

Das gab es bei „Greys Anatomy“ noch nie! Es gib Nachwuchs in der Serien-Familie, ein neuer Arzt wirbelt das Krankenhaus auf und er ist dazu auch noch schwul! In der 15 Jahre alten Geschichte der beliebten TV-Serie, ist es das erste Mal das ein homosexueller Arzt eingeführt wird.

„Greys Anatomy“: Dieser schwule Arzt ist der Neue

Foto: Nicky Nelson/WENN.com

Gespielt wird Dr. Nico Kim in der neuen Staffel vom Jung-Schauspieler Alex Landi und kurz nach seinem Auftauchen, verdreht er bereits den ersten Mitarbeitern den Kopf. Deutsche Fans der Arztserie müssen sich vorerst noch etwas gedulden, die 15. Staffel startet vorerst in den USA am 27. September.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Alex Landi (@alexlandi7) am Sep 20, 2018 um 4:36 PDT

Wer ist Alex Landi

Für Alex Landi ist es die erste große Rolle. Der Schauspieler koranisch-italienischer Abstammung studierte an der renommierten Schauspielschule Lee Strasberg. Nun will er Hollywood aufmischen und anderen asiatischen Schauspielern den Weg in der Filmfabrik ebnen.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Alex Landi (@alexlandi7) am Mai 14, 2015 um 4:55 PDT

Bevor er Schauspieler werden wollte, strebte er eine Karriere als Tennis-Profi an. Ein Glück entschied er sich für den Weg vor die Kamera. Zuvor hatte Alex Landi eher kleinere Rollen in Serien wie „Bull“ oder „Childlike“. In „Greys Anatomy“ wird Landi vorerst keine feste Hauptrolle haben, jedoch wollen sich die Produzenten offen halten, wie gut die Rolle beim Publikum ankommt.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren