Ab September auf AppleTV+„Gutsy“: Erster Trailer zur Doku-Serie mit Hillary und Chelsea Clinton

Chelsea Clinton und Hillary Clinton in "Gutsy," ab 9. September bei Apple TV+. (mia/spot)
Chelsea Clinton und Hillary Clinton in "Gutsy," ab 9. September bei Apple TV+. (mia/spot)

Apple TV+/Heidi Gutman

SpotOn NewsSpotOn News | 24.08.2022, 11:48 Uhr

Hillary und Chelsea Clinton begeben sich auf die Suche nach inspirierenden Frauen und Abenteuern: In der Doku-Serie "Gutsy" treffen die Politikerin und ihre Tochter einige ihrer großen Vorbilder, darunter Kate Hudson, Kim Kardashian oder Jane Goodall. Der erste Trailer ist nun raus.

Der erste Trailer zu der Doku-Serie von und über Hillary (74) und Chelsea Clinton (42) ist da: Der gut zweiminütige Ankündigungsfilm zu „Gutsy“ (zu Deutsch: „mutig“) zeigt, wie die Politikerin und ihre Tochter ihren eigenen „New York Times“-Bestseller „The Book of Gutsy Women“ als Serie fortsetzen und einige ihrer großen Vorbilder und Heldinnen vor der Kamera treffen.

Inspirierende Frauen und private Einblicke

Darunter sind die Autorin Glennon Doyle (46), die Forscherin Jane Goodall (88), die Schauspielerinnen Mariska Hargitay (58), Goldie Hawn (76), Kate Hudson (43) und Wanda Sykes (58), Rapperin Megan Thee Stallion (27), Realitystar Kim Kardashian (41), Comedienne Amy Schumer (41), Journalistin Gloria Steinem (88), Dragqueen Symone (27) und YouTube-Star Natalie Wynn (33). In den Gesprächen in der achtteiligen Apple-Serie geht es um Inspiration, Feminismus und Aktivismus. Dabei versucht sich das Mutter-Tochter-Duo auch etwa am Imkern, Bergsteigen oder Feuerlöschen.

„Wir machen uns auf den Weg, Frauen zu treffen, die uns inspiriert haben, mutiger und tapferer zu sein“, kündigt Hillary Clinton am Anfang an. Die Show zeigt aber auch private Einblicke in die Beziehung von Mutter und Tochter. An einer Stelle kommen die zwei etwa zu dem Haus, wo Hillary und Bill Clinton (76) geheiratet haben.

Die achtteilige Dokuserie „Gutsy“ läuft ab dem 9. September auf AppleTV+.