Mittwoch, 8. August 2018 15:00 Uhr

Gwyneth Paltrow: Hier sehen wir, was sie sich ins Gesicht schmiert

Gwyneth Paltrows Gesichts-Pflege kostet sie über 500 Euro. Die 45-Jährige zeigt in einem neuen Video für ‚Harper’s Bazaar‘, wie sie ihre makellose Haut pflegt. Um den tollen Glanz zu behalten, schwört sie hauptsächlich auf ihre eigenen ‚Goop‘-Produkte.

Gwyneth Paltrow; Hier sehen wir, was sie sich ins Gesicht schmiert

Foto: JRP/WENN

Die Schauspielerin gründete die Kosmetik-Firma 2008. In einem Interview mit der amerikanischen Ausgabe von ‚Harper’s Bazaar‘ verriet sie: „Ich schrubbe jeden Tag meine Haut mit einer trockenen Bürste ab. Das kann man sowohl vor dem Duschen, als auch danach machen. Es ist fast wie ein Peeling und fördert zudem die Durchblutung.“

In dem Video ist die zweifache Mutter in einen flauschigen, weißen Bademantel gehüllt und hat frisch gewaschene Haare. Sie spricht über ein Salz-Kopfhaut-Peeling aus ihrem Sortiment. Das hilft ihr dabei, Produktablagerungen zu entfernen. Danach pflegt sie ihr Haar mit natürlichen Ölen.

„Textur für die Nacht“

Die ‚Shallow Hal‘-Schauspielerin schwört zudem auf ein Instant-Gesichtspeeling, eine rauhe Masse, die auf einer Säure basiert. Diese Maske trage sie jede Nacht auf und am anderen Morgen fühle sie sich wie neu geboren. Sie fügte hinzu: „Das ist quasi wie eine professionelle Gesichtsbehandlung aus dem Glas. Man soll es circa dreimal die Woche verwenden, aber ich benutze es einfach jede Nacht.“ Auch für die Augen hat der Hollywood-Star einen Tipp. Sie greift auf eine Rezeptur von Dr. Barbara Sturm zurück. „Ich liebe es einfach, diese Textur für die Nacht zu benutzen. Es hilft so gut! Meine Haut ist sonst so trocken. Es ist nicht nur ein öl-basiertes Serum, es heilt wirklich die Haut“, erklärte sie.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren