Samstag, 19. Juni 2010 10:52 Uhr

Gwyneth Paltrow kriegt einen Stern auf dem Walk Of Fame

Los Angeles. Wer hätte das gedacht? Gwyneth Paltrow (37) darf demnächst über ihren eigenen Stern laufen. Die Schauspielerin („Iron Man“) bekommt für ihre Verdienste in der Filmbranche einen Stern auf dem berühmten Hollywood Walk of Fame. Sie ist aber nicht die Einzige, die sich über die Anerkennung freuen darf: Penélope Cruz, Tina Fey und Reese Witherspoon werden ebenso von der ‚Hollywood Chamber of Commerce‘ geehrt. Unter den 30 Stars, die im nächsten Jahr einen Stern auf der berühmtesten Straße von Los Angeles haben werden, befinden sich Talkmasterin Oprah Winfrey, ‚American Idol‘-Macher Simon Cowell, Danny DeVito und Donald Sutherland. Guns N‘ Roses Gitarrist Slash und ‚Black Eyed Peas‘-Frontmann Will.i.am werden sich im nächsten Jahr ebenso auf dem Walk of Fame befinden. Posthum gibt es noch Ehrungen für Buddy Holly und den Trompeter Louis Prima. Aber nicht nur das: Auch Kermit wird man dort sichten – die Muppets bekommen nämlich auch einen Stern. Vielleicht stellt der sich gemeinsam mit Gwyneth Paltrow den wartenden Fotografen. (CoverMedia)

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren