01.05.2019 10:13 Uhr

GZSZ: Dieser Schauspieler kehrt zurück

Foto: TVNOW / Sebastian Geyer

GZSZ„-Fans dürfen sich freuen, ab dem 2. Mai ist Patrick Heinrich in der Folge 6.572 zurück und wieder bei Deutschlands Daily Nummer 1 „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ zu sehen. Erstmals tauchte er als Erik Fritsche beim großen Mallorca-Spezial auf und wird nun zurückkehren.

GZSZ: Dieser Schauspieler kehrt zurück

Foto: TVNOW / Sebastian Geyer

Schauspieler Patrick Heinrich hat sich eine Rückkehr sehr gewünscht, hat sich in der Zwischenzeit anderen Projekten gewidmet, wie er im Interview mit RTL erzählt: „Ich hatte das Glück, eine tolle Rolle in einem Hochschulfilm zu spielen und auch in der neuen RTL-Medical-Serie Nachtschwestern durfte ich eine Episodenhauptrolle übernehmen. Ansonsten habe ich mich um meine Familie und Freunde gekümmert. Und: mein Wunsch nach Eriks Comeback wurde erhört.“

Er wird Hauptdarsteller

Und wie sein Wunsch erhört wurde, Patrick Heinrich wird zukünftig zum Hauptcast der Sendung gehören, Fans können sich also um viele neue Geschichten um seine Charaktere freuen. Beim Mallorca-Spezial wurde Erik als Täter identifiziert, zu seiner Rolle sagt Heinrich:

GZSZ: Dieser Schauspieler kehrt zurück

Felix von Jascheroff (l.), Patrick Heinrich
Foto: MG RTL D / Sebastian Geyer

„Erik hat die Zeit sinnvoll genutzt, indem er anfing, sich selbst und seine Taten zu reflektieren und somit hat er erkannt, was er in der Zukunft keinesfalls mehr möchte und ändern sollte. Erik ist immer noch Erik, jedoch hat sich seine Sicht auf die Dinge und besonders auf sein eigenes Handeln und Verhalten geändert.“