Samstag, 14. September 2019 14:51 Uhr

Hailee Steinfeld mit Hauptrolle in neuer Marvel-Serie?

Foto: imago images / MediaPunch

Hailee Steinfeld könnte die nächste Marvel-Heldin werden. Die 22-Jährige machte sich in den letzten Jahren mit ihren Rollen in Filmen wie ‚Pitch Perfekt‘ oder ‚Transformers‘ einen Namen.

Mittlerweile ist sie so beliebt, dass ihr demnächst auch eine ganz besondere Ehre zum Teil werden könnte: Sie soll sich zu Kollegen wie Mark Ruffalo, Chris Hemsworth oder Tom Holland einreihen und selbst zu den Stars des Franchise gehören.

Quelle: instagram.com

„Ich würde diese Möglichkeit lieben“

Laut ‚Variety‘ soll Hailee in einer Marvel-Serie, die auf dem Streaming-Service Disney+ laufen soll und sich um den Superhelden Hawkeye aka Clint Barton, der von Jeremy Renner gespielt wird, mitwirken.

Die dunkelhaarige Schönheit soll darin die Heldin Kate Bishop spielen, die in die Fußstapfen von Hawkeye tritt. Ein Angebot für die Serienrolle soll der Leinwandheldin bereits vorgelegt worden sein. Die neue Figur ist Teil der sogenannten Young Avengers.

Sie hat es schon einmal getan

Sollte sich Hailee dazu entscheiden, wäre es erst die zweite Serien-Hauptrolle in ihrer Karriere. Allerdings hätte sie schon zum zweiten Mal einen Marvel-Job ergattert. Bereits im Animationsfilm ‚Spiderman: A New Universe‘ hatte sie eine Sprechrolle.

Darin lieh sie der alternativen Spiderman-Heldin Spider-Gwen ihre Stimme. Erst Ende letzten Jahres erklärte sie dazu gegenüber ‚Entertainment Tonight‘:

„Oh mein Gott. Teil hiervon zu sein und diese starke weibliche Superheldin zu spielen, besonders in diesem Film, ist ein ziemliches Privileg. Der Gedanke an ein Spin-off ist unglaublich. Sollte das jemals passieren, wäre ich begeistert, Teil davon zu sein. Ich würde diese Möglichkeit lieben. Alles, wo ich so etwas wie dieses nochmal mit diesen Leuten machen könnte, wäre großartig.“

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren