Freitag, 6. Mai 2011 11:11 Uhr

Halle Berry wird für ihr neustes Duftwässerchen geehrt

Los Angeles. Hollywood-Schnuckelchen Halle Berry kommt zu ungeahnten Ehren. Die Oscar-Gewinnerin hat neben ihrem Talent zur Schauspielerei auch ein Händchen für Duftwässerchen bewiesen und inzwischen bereits drei verschiedene Parfüms auf den Markt gebracht. Mit den Nuancen Halle by Halle Berry, Pure Orchid und Reveal hat sich die 44-Jährige sich erfolgreich als Duft-Designerin bewiesen.

Bei einer Gala der US Fragrance Foundation am 25. Mai wird die Schauspielerin für das zuletzt erschienene Parfüm geehrt.

„Jahrelang habe ich meine eigenen, persönlichen Parfüms kreiert, indem ich Düfte gemischt und übereinander aufgetragen habe. So habe ich versucht, mit etwas anderem und einzigartigem aufzuwarten. Das ist eine wunderbare Art, sich selbst auszudrücken und ich freue mich, dass ich diese Parfüms weltweit mit den Konsumenten teilen kann“, erklärte Halle Berry in einem Statement.

Jedes Jahr wählt die US Fragrance Foundation das Parfüm eines Stars aus, das bei den Kundinnen besonders beliebt ist. Unter den Gewinnern der vergangenen Jahre befinden sich unter anderem – man will es nicht glauben – auch Paris Hilton und Usher mit ihren Kreationen.

Black Eyed Peas-Frontfrau Fergie bekommt für ihren Duft Outspoken den ‚New Fragrance Celebrity of the Year‘-Preis und der legendäre Designer Jean Paul Gaultier wird mit dem Hall of Fame-Award geehrt. (Bang)

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren