Hammer bei „Let’s Dance“: Nicolas Puschmann kehrt zurück!

Nicolas Puschmann (l.) und Vadim Garbuzov kehren auf das "Let's Dance"-Tanzparkett zurück. (ili/spot)
Nicolas Puschmann (l.) und Vadim Garbuzov kehren auf das "Let's Dance"-Tanzparkett zurück. (ili/spot)

TVNOW / Stefan Gregorowius

03.05.2021 14:02 Uhr

Überraschende Nachrichten aus dem "Let's Dance"-Trainingslager: Weil eine Kandidatin aufgibt, bekommt Nicolas Puschmann eine zweite Chance.

Des einen Leid, des anderen Freud: „Prince Charming“ Nicolas Puschmann (30) und Tanzprofi Vadim Garbuzov (33) sind wieder im Spiel, nachdem „Let’s Dance„-Kandidatin Ilse DeLange (43) verletzungsbedingt aufgeben muss. Ihr Fuß mache größere Probleme. Das gab der Sender RTL am Montagmittag unter anderem auf der Instagram-Seite der Tanzshow bekannt.

View this post on Instagram A post shared by Let’s Dance | RTL.de (@letsdance)

Nicolas Puschmann ganz aus dem Häuschen!

„Wir haben eine neue Chance bekommen und sind wieder am Start!“, freuen sich Nicolas und Vadim. Und in einer nachgereichten Erklärung von RTL sagt Puschmann: „Ich bin emotional total durcheinander: Erst das unerwartete Ausscheiden, nun zurück auf dem Tanzparkett! Es tut mir wahnsinnig leid für Ilse, dass sie aufgrund einer Verletzung aus dem Wettbewerb ausscheiden muss. Ihr wünsche ich eine rasche Genesung. Aber natürlich bin ich dankbar für diese 2. Chance und freue ich mich, dass meine ´Let’s Dance´-Reise mit Vadim nun weitergeht.“

Am Ende der Live-Show vom vergangenen Freitag waren sie wegen mangelnder Zuschaueranrufe eigentlich rausgewählt worden. Laut Meldung haben die beiden bereits mit dem Training begonnen und werden in Show neun am kommenden Freitag (7. Mai) wieder ums Weiterkommen tanzen.

(SpotOnNews/KT)