Montag, 9. August 2010 18:13 Uhr

„Harry Potter“ – Stars feiern das Ende der zehnjährigen Dreharbeiten

Los Angeles. Der britische Schauspieler Daniel Radcliffe (21) und sein Filmkollege Rupert Grint (21) gehörten zu den Harry Potter Stars, die wegen der abgeschlossenen Dreharbeiten eine Kirmes-Themenparty genossen.

Nach Angaben der ‚Daily Mail‘ sollen sich die beiden Superstars am Wochenende den anderen Schauspielkollegen und Filmcrew-Mitarbeitern  für die Party im Leaves den Studio angeschlossen haben.

Andere Stars der Feier waren unter anderem Tom Felton (Draco Malfoy), Jim Broadbent (Professor Slughorn) und David Thewlis (Remus Lupin), der sogar von seiner Freundin Anna Friel begleitet wurde. Angeblicher Veranstalter der Party aus Anlaß der Beendigung der Dreharbeiten von ‚Harry Potter And The Deathly Hallows‘ war Autorin JK Rowling und Warner Brothers.

Der letzte Film der Zaubererwelt- Saga soll in zwei Folgen aufgeteilt werden. Der erste Teil des Kinofilms ‚Harry Potter And The Deathly Hallows‘ kommt diesen November in die Kinos.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren