Süße Grüße aus EnglandHarry Styles: So verbrachte der Mega-Star sein Weihnachten

Harry Styles hat Weihnachten mit seiner Familie verbracht. (amw/spot)
Harry Styles hat Weihnachten mit seiner Familie verbracht. (amw/spot)

Cubankite/Shutterstock.com

SpotOn NewsSpotOn News | 29.12.2022, 15:59 Uhr

Harry Styles soll seit November von Freundin Olivia Wilde getrennt sein. Weihnachten hat der Sänger allerdings nicht allein verbracht. Stattdessen hat er die Zeit mit seiner Mutter und seiner Schwester genossen.

Sänger Harry Styles (28) hat Weihnachten im Kreis seiner Liebsten verbracht.

Der Superstar ist in seine Heimat Großbritannien zurückgekehrt, um mit seiner Mutter Anne Twist (55) und seiner älteren Schwester Gemma Styles (32) ein paar schöne Tage zu verbringen.

Gemeinsamer Spaziergang

Twist hat via Instagram vier Fotos veröffentlicht, die ein paar Eindrücke des familiären Festes festhalten. „Weihnachten 2022“, schrieb die zweifache Mutter dazu. Ein Schnappschuss zeigt die 55-Jährige zusammen mit ihrem Sohn Harry und ihrer Tochter Gemma sowie deren Partner Michal Mlynowski.

View this post on Instagram A post shared by Anne Twist (@annetwist)

Der Sänger trägt dabei eine gelbe Winterjacke, einen blauen Kapuzenpullover darunter sowie eine Sonnenbrille. Mit einer Haarklammer ausgestattet, grinst er in die Kamera und hat dabei seine Schwester und deren Freund im Arm. Die anderen Fotos zeigen einen geschmückten Weihnachtsbaum, einen gemütlichen Kamin und ein Weihnachtsessen.

Harry Styles und Olivia Wilde (38) sollen im November 2022 nach zwei Jahren eine Beziehungspause eingelegt haben. Das behaupteten mehrere Quellen gegenüber dem „People“-Magazin. „Er tourt immer noch und geht jetzt ins Ausland. Sie konzentriert sich auf ihre Kinder und ihre Arbeit in L.A.“, so der Insider. Dennoch seien die beiden weiterhin Freunde.