Top News
Samstag, 19. Januar 2019 17:27 Uhr

Hat sich Blac Chyna wegen ihrem Ex geschlagen?

Foto: Patricia Schlein/WENN.com

Zwischen Model Blac Chyna (30) und TV-Sternchen Alexis Skyy (24) soll es angeblich zu einer Schlägerei gekommen sein. Worum es ging? Laut Quellen des Nachrichtenportal „TMZ” ging es dabei um Blac’s Ex-Freund Rob Kardashian (31). Aber beginnen wir von vorne…

Hat sich Blac Chyna wegen ihrem Ex geschlagen?

Foto: Patricia Schlein/WENN.com

Blac Chyna gab letzte Woche eine Hausparty und lud dazu auch Alexis Skyy ein. Nun soll die Einladung aber nicht einfach nur aus Freundlichkeit gewesen sein, sondern weil Blac noch etwas mit Alexis zu klären hatte. Das behaupten zumindest die Quellen von „TMZ”.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von The Shade Room (@theshaderoom) am Jan 13, 2019 um 10:40 PST

Hatten sie noch eine Rechnung offen?

Alexis und Rob Kardashian kennen sich angeblich schon seit 2016, also während er noch mit Blac zusammen war. Angeblich soll Alexis seither immer etwas zu nett zu Rob gewesen sein – zumindest für Blac’s Geschmack.

Quelle: instagram.com

Das wollte die Unternehmerin nun mit Alexis klären. Daraufhin überwarfen sich die zwei, so dass Alexis am Ende von der Party geschmissen wurde. Von dem Eklat kursieren auch einige Videos im Netz. Alexis stellte es im Nachhinein per Insta-Live so dar, als hätte Blac sie angegriffen, wie eine Furie. Sie selbst sei die Unschuld in Person und hätte sich lediglich zur Wehr gesetzt gegen Blac’s Angriffe.

Quelle: instagram.com

Laut Informationen soll das aber so gar nicht der Fall gewesen sein. Angeblich war Alexis diejenige, die anfing Blac Chyna anzuschreien und verbal anzugreifen. Sie soll ihr sogar Schläge angedroht haben. Daraufhin bekam sie Blac’s Drink ins Gesicht geschüttet und rastete völlig aus, so die Quellen. Eine Prügelei soll nur dadurch vermieden worden sein, dass sich ein Freund von Alexis einmischte, die beiden Kampfhennen trennte und schließlich Alexis aus dem Haus begleitete.

Trotz des Showdowns mit Blac scheinen Alexis und Rob nun das wiederzubeleben, was auch immer sie damals verband. Rob soll sie sogar auf Social Media als seine „WCW” markiert haben, was für Woman Crush Wednesday steht und soviel bedeutet wie, dass er sie besonders heiß findet.

 

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren