Sonntag, 15. September 2019 19:53 Uhr

Hat sich Demi Lovato jetzt doch diesen Hottie geschnappt?

Foto: Judy Eddy/Wenn.com

Geht da nun doch was zwischen Demi Lovato und US-Bachelorette-Kandidat Mike Johnson? So richtig schlau wird man zwar nicht aus den beiden, aber offenbar haben sie sich jetzt auf die nächste Flirtstufe hochgewagt.

Nachdem sich der „Liebes-Austausch“ zwischen der Sängerin und dem TV-Promi in den letzten Monaten eher auf Komplimente über Instagram beschränkte, verriet nun eine Quelle dem ‚People‘ – Magazin, dass die 27-Jährige und der ehemalige Bachelorette-Boy momentan „Spaß haben und sich kennenlernen“. Aha!

Quelle: instagram.com

„Schau mich noch einmal so an“

Die Quelle fügt hinzu: „Sie haben ein bisschen privat geredet und rumgehangen.“ Lovato bekundete bereits mehrmals lautstark ihr Interesse an dem 31-Jährigen, während er an der diesjährigen Staffel von „The Bachelorette“ teilnahm.

Als Mike Johnson dann auch noch ihr unbearbeitetes Bikini-Bild kommentierte, ging es Anfang des Monats heiß her.  Demi Lovato hatte das Badeanzugfoto zusammen mit einer Bildunterschrift geteilt. Sie schrieb, man solle den eigenen Körper, seine Unvollkommenheiten und alles andere würdigen und  lieben. Dazu bemerkte Johnson: „Schau mich noch einmal so an … Lieb dich.“

Als Antwort schickte die Musikerin ein küssendes und ein Zunge herausstreckendes Emoji, was die Gerüchteküche noch mehr anheizte. Und jetzt gibt es vermutlich bald noch viel mehr zu reden, sollten die beiden bald gemeinsam in der Öffentlichkeit zu sehen sein.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren