Dienstag, 26. August 2008 08:04 Uhr

Hauptrolle für Mitch Winehouse

Mitch Winehouse, dem Vater der Skandalsängerin, ist angeblich die Hauptrolle in einer britischen Komödie angeboten worden. In dem noch unbetitelte Streifen soll die Musikindustrie auf die Schippe nehmen genommen werden. Ein Insider sagte dazu: „Mitch ist inzwischen fast so bekannt wie Amy. Er ist immer da, wenn seine Tochter Mist baut. Er kommt gut rüber, wenn er im Fernsehen seine Tochter verteidigt und die Filmproduzenten mögen seinen Charme.“ Die Rolle dürfte für Taxifahrer Mr. Winehouse kein Problem darstellen. Er spielt einen Taxifahrer. FOTOS

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren