05.10.2020 13:31 Uhr

Hauptrolle in „Der Lehrer“: Hendrik Duryn übergibt an Simon Böer

Die neunte Staffel von "Der Lehrer" wird Anfang 2021 bei RTL ausgestrahlt. Jetzt steht auch fest, dass Simon Böer darin die Hauptrolle übernehmen wird, verabschieden müssen sich die Fans von Hendrik Duryn.

TVNOW / Frank Dicks

Hendrik Duryn (52) hängt nach 14 Jahren seine Kult-Rolle als Stefan Vollmer in der RTL-Serie „Der Lehrer“ an den Nagel. Für Ersatz ist bereits gesorgt: Simon Böer (45) wird als David Ritter seinen Dienst an der Georg-Schwerthoff-Gesamtschule antreten, wie RTL in einer Mitteilung am Montag (5. Oktober) bekannt gegeben hat. Der Mathe- und Physiklehrer wird Schüler und Lehrer mit seiner Methodik überraschen, denn statt auf Intuition setzt er anders als sein Vorgänger auf Logik. Die Probleme der Schüler löst er dennoch erfolgreich.

„Es geht hier um viel mehr als um bloße Wissensvermittlung – auch wenn meine Figur, David Ritter, das erstmal anders sieht“, erklärt Böer in einem Statement. Schule bedeute auch die Chance zu haben, soziale Kompetenz und emotionale Intelligenz zu stärken. „Ich freue mich sehr dieses wertvolle Format mit diesem tollen Ensemble weitertragen zu dürfen.“ Die 13 neuen Folgen werden derzeit in Bonn produziert. Anfang 2021 soll die neunte Staffel dann starten.

1999 begann Simon Böer seine Film- und Fernsehkarriere. Er entwickelte sich vor allem zu einem beliebten TV-Gesicht und spielte unter anderem in verschiedenen „Tatort“-Produktionen, „Notruf Hafenkante“, „Paare“, „Stolberg“, „Jenny – echt gerecht“, „Beste Schwestern“ oder „Herzensbrecher – Vater von vier Söhnen“.

(jom/spot)

Das könnte Euch auch interessieren