28.09.2008 19:10 Uhr

Heather Locklear verhaftet

Zwei Monate nach dem die suizidgefährdete Hollywood-Schauspielerin Heather Locklear („Denver Clan“, „Melrose Place“) die Reha verlassen hat, wurde sie gestern Nacht von der California Highway Patrol in Santa Barbara verhaftet. Heute wurde sie wieder freigelassen, Einzelheiten über die Verhaftung sind zur Stunde noch nicht durchgesickert. Die 47-jährige Ex-Frau von „Bon Jovi“-Gitarrist Richie Sambora  soll seit Jahren an Depressionen leiden, die sie mit Alkohol und Tabletten bekämpft. Am 19. Juni checkte sie in eine Reha in Arizona ein. Von 1986 bis 1993 war mit dem Rockmusiker Tommy Lee verheiratet. Heather Locklear ist jetzt mit ihrem „Melrose Place“-Kollegen Jack Wagner zusammen.

UPDATE 23.11 Uhr: Heather Locklear wurde verhaftet wegen Fahrens unter Einfluss von Drogen oder Alkohol. Nach ersten Informationen sei Alkohol aber nicht im Spiel gewesen. Ein Zeuge habe beobachtet wie sie in Schlangenlinien einen Parkplatz verlassen habe. Nach einem Drogentest sei sie wegen des Verdachts des Fahrens unter dem Einfluss eines verschreibungspflichtigen Medikaments verwarnt und ohne Hinterlegung einer Kaution freigelassen worden.

Heather Locklear in „Der Mörder in ihrem Bett“ (Texas Justice) 1995:

VIDEO

[youtube:http://www.youtube.com/watch?v=WHt-4fZbsdU 500 400]

(PV)

Das könnte Euch auch interessieren