22.03.2008 14:05 Uhr

Heather Mills zettelt neue Schlammschlacht an

Heather Mills (40) kriegt den Rachen nicht voll! Nachdem der britische Richter der offenbar notorischen Cholerikerin verbot, öffentlich über Details ihrer Ehe mit PaulMcCartney zu sprechen, schlägt sie mit einem miesen Trick im US-Fernsehen zurück. Da Mills nicht persönlich aussagen darf, vertraut sie all ihre Geheimnise kurzerhand ihrer Schwester Fiona (37) an. Und die plaudert dann bei „Entertainment Tonight“ alles aus. Angeblich handelt Mills gerade einen Millionen-Deal aus. Mills wollte ursprünglich zu Larry King – aber der zahlt nicht für Interviews. Mehr

Jetzt wurde bekannt, dass Mills während der Beziehung nicht nur mit Töchterchen Beatrice schwanger war. Mehr

Das könnte Euch auch interessieren