Verleihung im Mai 2023Heavy Music Awards: OVO Arena Wembley mit rund 12.500 Plätzen!

Heavy Music Awards 2023 - LD PR BangShowbiz
Heavy Music Awards 2023 - LD PR BangShowbiz

Heavy Music Awards 2023 - LD PR

Bang ShowbizBang Showbiz | 24.11.2022, 08:00 Uhr

Die Heavy Music Awards kommen nächstes Jahr in die OVO Arena Wembley.

Die jährliche Musikzeremonie, die das Beste der Heavy-Musik feiert, wurde 2017 im Londoner House of Vans mit einer Kapazität von nur 850 Plätzen ins Leben gerufen.

“ (…) repräsentieren das Beste in unserer Gemeinschaft“

Die letztjährige Veranstaltung fand im etwas größeren O2 Forum Kentish Town statt, das 2.300 Zuschauer fasst, und jetzt ziehen die HMAs in die zweitgrößte Arena der britischen Hauptstadt. Die Preisverleihung kehrt am 26. Mai 2023 zurück. Große Namen wie Slipknot, Metallica, Bring Me The Horizon und Enter Shikari haben sich bereits positiv zu den HMAs geäußert.

M. Shawn Crahan von Slipknot gratulierte dem Team und sagte: „Die HMAs haben ihr Engagement für unsere Kultur unter Beweis gestellt und repräsentieren das Beste in unserer Gemeinschaft, mit einem kontinuierlichen Fokus auf aufstrebende Künstler.“

Veranstalter und Organisatoren sind sehr stolz

Die von Dave Bradley und Andy Pritchard mitorganisierte Heavy Group sagte: „Wir sind sehr stolz darauf, die Heavy Music Awards in die OVO Arena Wembley zu bringen, zweifellos einer der renommiertesten Musikveranstaltungsorte der Welt. Wir haben in den letzten sechs Jahren unermüdlich daran gearbeitet, die HMAs zu einer Plattform zu machen, die einer Szene voller Talent und Kreativität entspricht. Mit dem Umzug in die OVO Arena Wembley verwirklichen wir unser Ziel, eine Veranstaltung zu schaffen, die sowohl aufstrebende als auch etablierte Talente auf größtmögliche Weise auszeichnet.“