28.11.2020 12:00 Uhr

Heidi Klum kuschelt und tanzt sich in Weihnachtsstimmung

Zwischen besinnlich und ausgelassen: Heidi Klum stimmt sich kuschelnd und fröhlich tanzend auf die kommende Weihnachtszeit ein - Mariah Carey sei Dank.

lev radin/Shutterstock.com

Thanksgiving hat Heidi Klum (47, „Making The Cut“) gerade erst ausgiebig in Berlin gefeiert, da freut sich das Model bereits auf die anstehende Weihnachtszeit. Dies tut die 47-Jährige einerseits besinnlich und entschleunigt, andererseits ausgelassen und voller Energie, wie sie in ihren jüngsten Instagram-Posts beweist. Die beiden Videos könnten nicht unterschiedlicher sein: Im ersten sieht man Klum in den Armen ihres Ehemanns Tom Kaulitz (31) liegen, sanft drückt sie ihr Gesicht an das seine. „Hier will ich den ganzen Tag lang sein und kuscheln“, schrieb sie dazu.

View this post on Instagram A post shared by Heidi Klum (@heidiklum)

Etwa sieben Stunden später sah die Welt von Heidi Klum aber deutlich anders und aufgeweckter aus. Zu den Klängen von Mariah Careys (50) „All I Want For Christmas Is You“ tanzt sie vor Freude quietschend durch eine künstliche Schnee- und Tannenlandschaft. Mitten im Video wirft sie sich gar auf den Boden und formt einen Kunstschnee-Engel. „Ich kann einfach nicht mit dem Tanzen aufhören. Danke Mariah Carey, dass du die Weihnachtsstimmung zu uns bringst“, kommentierte sie ihr fröhliches Video.

View this post on Instagram A post shared by Heidi Klum (@heidiklum)

Aktuell befinden sich Klum und ihre Familie nicht in ihrer Wahlheimat, den USA, sondern in Berlin. Dort finden derzeit die Dreharbeiten zur neuen Staffel von „Germany’s next Topmodel“ statt.

(stk/spot)