Montag, 20. Dezember 2010 20:02 Uhr

Heidi Montag und Spencer Pratt planen neue Ehekrise

Los Angeles. Das grauenhafte Hollywood-Pärchen Heidi Montag (24) und Spencer Pratt (27) plant offenbar auch im nächsten Jahr neue, sogeannte PR-Stunts und haben schon die nächste Ehekrise und neue Trennung in Planung, berichtet ’showbizspy‘.

Mit ihrer zuletzt öffentlich inszenierten Trennung wollten die ehemaligen Reality-TV-Stars vor allem abkassieren. Dann hieß es auch, sie seien bankrott und wohnungslos, nachdem sie 10 Millionen Dollar verschleudert hatten.

Eine Quelle sagte dazu: „Er hält dieses Prinzip am Kochen, solange er und Heidi dafür bezahlt werden. Sie erzählen allen, die wissen wollen, wie ernst sie ihre Ehe nehmen. Jede ihrer Bewegung ist kalkuliert, um Geld zu machen. Aber was sie nicht kapieren, die Leute haben es satt.“

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren