Donnerstag, 31. Oktober 2019 08:39 Uhr

Herzogin Kate hätte gern noch ein viertes Kind?

imago images / Starface

Herzogin Kate soll sich ein weiteres Kind mit ihrem Ehemann Prinz William wünschen. Das royale Paar hat bereits den sechsjährigen Prinz George, die vierjährige Prinzessin Charlotte und den 18 Monate alten Prinz Louis.

Doch wie es scheint, hat die 37-Jährige Kate Middleton noch nicht mit ihrer Familienplanung abgeschlossen. Denn wie ein Insider nun gegenüber dem ‚Us Weekly‘-Magazin verriet, soll sich die dreifache Mutter noch weiteren Nachwuchs wünschen: „[Kate] hätte liebend gern noch ein weiteres Kind. [Sie und William] lieben es, [mit ihren Kindern] zu spielen und kreativ zu sein. Zu malen, zu backen und Dinge zu bauen sind all die Aktivitäten, die sie lieben und jetzt, da Louis ein bisschen älter ist, kann er auch dabei mitmachen.“

George ist zurückhaltender

Für die stolzen Eltern sei es außerdem wahnsinnig spannend zu beobachten, wie jedes einzelne der Kinder seine eigene Persönlichkeit entwickle, so der Bekannte weiter: „Charlotte ist sehr selbstsicher und liebt die Aufmerksamkeit, wohingegen George reservierter ist, obwohl er so langsam anfängt, aus sich heraus zu kommen. George schaut immer nach seinem jüngeren Bruder und seiner Schwester und zeigt schon jetzt Anzeichen einer wunderbaren Führungskraft. [Louis ist ein] ziemliches Mama-Kind.“

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren