31.08.2020 19:03 Uhr

Herzogin Kate trägt erschwingliches Sommerkleid

Herzogin Kate hat in einem Instagram-Video über die Arbeit als Jurorin eines Foto-Wettbewerbes gesprochen. Der Blick fiel dabei vor allem auf das Kleid der Ehefrau von Prinz William.

ALPR/AdMedia/ImageCollect

Herzogin Kate (38) hat gemeinsam mit einer Expertenjury aus 31.598 Einsendungen 100 Gewinner des Fotowettbewerbes „Hold Still 2020“ ausgewählt. Die Sieger-Fotos, die sich alle mit Helden des Alltags, der „neuen Normalität“ oder guten Taten beschäftigen, werden ab dem 14. September in einer digitalen Ausstellung zu sehen sein, wie die Herzogin auf dem gemeinsamen Instagram-Kanal mit ihrem Ehemann Prinz William (38) bekannt gegeben hat. In dem Video des Postings ist die Herzogin gemeinsam mit ihren Mitjuroren zu sehen. Wie die britische „Daily Mail“ berichtet, trägt sie in dem Clip ein besonderes Kleid.

Kleid nicht mehr erhältlich

Das khakifarbene Midi-Dress mit schwarz-weißem Blümchenmuster besticht mit einem seitlichen Schlitz und einem V-Ausschnitt, der mit einer Spitzenapplikation abschließt, ebenso wie die leicht gerafften Ärmel. Es ist aus nachhaltigem Stoff gefertigt und ist bei Zara erhältlich. In Großbritannien wurde es zuletzt im Schlussverkauf für 10 Pfund (umgerechnet rund 11 Euro) anstatt für 50 Pfund (etwa 55 Euro) angeboten, aktuell ist es jedoch ausverkauft. Die Herzogin hat sich des Öfteren bereits in Outfits der spanischen Marke gezeigt. Im Januar 2020 kombinierte sie ihr schwarz-weiß-kariertes Zara-Kleid mit einem Designer-Mantel von Alexander McQueen (40).

Quelle: instagram.com

(jom/spot)

Das könnte Euch auch interessieren