Samstag, 7. August 2010 11:33 Uhr

Hier singt Robert Pattinson und klimpert mit der Gitarre

London. Twilight-Star Robert Pattinson griff bei einem überraschenden Auftritt in London in die Saiten. Pattinson spielte ein paar Stücke für die neue Reihe ‚Songs from a Room‘, in der junge Musiker und Überraschungsgäste mit intimen Wohnzimmerkonzerten vorgestellt werden. Deshalb ist nun auch Pattinson in der Wohnung eines Fans aufgetreten. Jetzt ist von dem Gig, der eher wie eine Übungsstunde klingt, ein Video aufgetaucht. Von wann der Clip stammt, ist nicht bekannt.

Pattinson hatte ja erklärt, sich künftig – bei etwas mehr Freizeit – auch einem Album widmen zu wollen. Erste künstlerische Sporen verdiente sich der 24-Jährige vor ein paar Jahren als Sänger unter dem Pseudonym Spunk Ransom, schließlich steuerte er auch die Songs ‚Never Think‘ und ‚Let Me Sign‘ zum Soundtrack von ‚Twilight‘ bei.

Am Sonntagnachmittag Ortszeit wird Robert Pattinson mit seinen Twilight-Kollegen Ashley Greene, Jackson Rathbone, Nikki Reed und Taylor Lautner Gast bei den ‚Teen Choice Awards‘ sein.

Bild 2

Unbenannt-1

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren