07.11.2020 09:48 Uhr

Hilaria Baldwin: Fünf Kinder sind jetzt aber genug! Oder?

Hilaria Baldwin denkt nicht, dass sie weiteren Nachwuchs bekommen wird.

imago images / MediaPunch

Die Yoga-Lehrerin zieht zusammen mit ihrem Ehemann Alec Baldwin die Kinder Carmen (7), Rafael (5), Leonardo (4), Romeo (2) und den im September geborenen Eduardo groß. Langweilig wird es im Hause Baldwin also nicht.

„Ich weiß es nicht“

Mit 36 Jahren ist Hilarias Familienplanung theoretisch noch nicht abgeschlossen – praktisch rechnet sie jedoch nicht mit einer weiteren Schwangerschaft. „Jeder stellt mir diese Frage. Ich weiß es nicht. Ich habe in der Vergangenheit gesagt, dass ich fertig bin, als ich nicht fertig war. Ich denke, dass ich im Moment total müde bin“, enthüllt die Gesundheits- und Wellnessexpertin. „Ich denke, dass die Welt wegen Covid gerade verrückt ist. In diesen Zeiten fühlt es sich gerade wirklich so an, als ob wir fertig wären.“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Hilaria Thomas Baldwin (@hilariabaldwin) am Okt 31, 2020 um 1:52 PDT

Homeschooling

Aufgrund der Corona-Pandemie musste Hilaria ihre Rasselbande zuhause unterrichten, was sie vor ungeahnte Herausforderungen stellte. Davor habe sie nie das Gefühl gehabt, eine große Familie zu haben. „Einige waren an der Schule und andere waren in ihrer Spielgruppe. Und am Wochenende hatten wir so viel Spaß zusammen“, berichtet sie gegenüber dem ‚People‘-Magazin. „Wir gingen ins Museum und zu Konzerten und all diesen Sachen. Nun sind wir seit acht Monaten im selben Haus, machen nicht viel und es fühlt sich plötzlich so an, als hättest du eine Menge Kinder.“ (Bang/KT)