01.06.2020 22:20 Uhr

Hilfe! Katie Price verlost ein Date!

imago images / Matrix

Briten-Ich-Darstellerin Katie Price hat die Fans dazu aufgefordert, sich für eine neue Dating-App zu registrieren, um die Chance zu erhalten, ein Date mit ihr zu „gewinnen“. Die 42-Jährige ermutigte ihre Social-Media-Anhänger, sich auf der Plattform zu registrieren, um die Chance auf ein virtuelles Rendezvous mit ihr während des Coronavirus-Lockdowns zu haben.

Auf ihrem Account auf Instagram erklärte der Reality-Star nach einem halben Jahr Single-Dasein: „Hallo Leute, hört euch das an. Nun, ich war seit Ewigkeiten nicht mehr auf einer Dating-App und jetzt bin ich bereit für ein Date. Es gibt diese neue App namens Love At First Swipe, […] sie haben sie gestartet, damit man ein virtuelles Video-Date machen kann. Jetzt komm schon, wenn du jetzt einen Swipe machst, hast du die Chance, ein Date mit mir zu gewinnen! Ich bin so aufgeregt, lasst uns sehen, wer da draußen ist – also los, jetzt hochziehen.“

Virtuelle Dates

Love At First Swipe bringt eine virtuelle Date-Funktion auf den Markt, mit der die Benutzer über die Videoanruf-Funktion, die im Laufe dieses Monats verfügbar sein wird, auf räumlich entfernte Dates miteinander gehen können. Letzten Monat hat Katie die App heruntergeladen, in der Hoffnung, „Liebe und wahres Glück“ online zu finden.

Sie hat die Website auch als einen „sicheren“ Weg gelobt, insbesondere vor dem Hintergrund der andauernden globalen Pandemie.

Katie Price war dreimal verheiratet: Von 2005 – 2009 mit Sänger Peter André, 2010 – 2012 mit Profi-Fighter Alex Reid und 2013 mit Stripper Kieran Hayler. 2019 hatte sie sich mit ihrem On-Off-Freund, Fitness-Trainer Kris Boyson (30) verlobt. Dazwischen wurde sie immer mal wieder mit anderen Toyboys gesichtet. Die Liste der Namen wäre für hier zu lang…

Das könnte Euch auch interessieren