Montag, 22. Oktober 2018 22:04 Uhr

Hillary Clinton muss sich entscheiden: Vin Diesel oder Dwayne Johnson?

Hillary Clinton hat sich zu einer Gretchenfrage des Gegenwartskinos geäußert: Ist sie mit Blick auf das „Fast & Furious“-Franchise auf der Seite von Vin Diesel oder auf der von Dwayne Johnson? Ihre Antwort fiel erwartungsgemäß diplomatisch aus.

Hillary Clinton muss sich entscheiden: Vin Diesel oder Dwayne Johnson?

Foto: Derrick Salters/WENN.com

In der US-Sendung „The Late Show“ mit Stephen Colbert wurde der 70-jährigen Clinton die delikate Frage im Rahmen des Spiels „Just One Question“ gestellt: Hält sie es eher mit Vin Diesel oder Dwayne „The Rock“ Johnson?

Die Antwort der Politikerin offenbarte erstaunlich tiefgreifende Kenntnisse der Filmreihe: „Mann, das ist eine schwere Frage. Die ‚The Fast & The Furious‘-Filme beweisen, dass sie beide Meister des Highspeed-Action-Genres sind. ‚The Rock‘ ist unverzichtbarer Teil der späteren Filme, Vin Diesel ist das Herz und Zentrum der Toretto-Familie. Letztlich ist es besser für alle, wenn man über die Unterschiede hinwegsieht und zusammenarbeitet. Wie ihr wisst, sage ich gerne ‚Stronger Together‘.“

„Stronger Together“ ist zugleich Clintons Slogan im letzten Präsidentschaftswahlkampf gewesen. Die Demokratin verlor bekanntlich überraschend gegen Trump.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren