Sonntag, 6. April 2008 01:52 Uhr

Historiker entsetzt über Cruises Stauffenberg-Film

Die Produzenten hatten historische Genauigkeit vesprochen, nun schimpft Prof. Peter Steinbach über das Drehbuch: „Unter allem Niveau, schlimmer als erwartet. Anfangs hieß es, der Film werde Graf Stauffenberg in der Welt bekannter machen. Doch der Stauffenberg, den Tom Cruise spielt, hat mit Deutschland so viel zu tun wie Graf Dracula mit Rumänien.“ Mehr

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren