Schauspieler war im selben HotelHochzeits-Crasher Keanu Reeves: Überraschungsgast auf Hochzeitsfeier

Schauspieler Keanu Reeves hat eine Hochzeit in Northamptonshire gecrasht. (jk/spot)
Schauspieler Keanu Reeves hat eine Hochzeit in Northamptonshire gecrasht. (jk/spot)

imago images/ZUMA Wire

SpotOn NewsSpotOn News | 27.08.2022, 14:06 Uhr

Hochzeits-Crasher Keanu Reeves hat wieder zugeschlagen: Vergangenes Wochenende crashte der Hollywood-Star eine Hochzeit im britischen Northamptonshire. So reagierte das Hochzeitspaar auf den ungeladenen Gast.

Schauspieler Keanu Reeves (57) hat vergangenes Wochenende eine Hochzeit in Northamptonshire gecrasht. Ein britisches Paar, das gerade den Bund fürs Leben geschlossen hatte, staunte nicht schlecht über den Überraschungsgast.

Laut Informationen von "newsweek.com", hätte der Bräutigam James Roadnight den "John Wick"-Star zufällig in der Bar des Hotels, in dem der Hochzeits-Empfang stattfand, getroffen.

Schauspieler war im selben Hotel wie das Hochzeitspaar

"Mein Mann sah ihn in der Bar und sagte ihm, dass er gerade geheiratet hatte und lud Keanu ein, zu uns zu kommen, um Hallo zu sagen und mit uns etwas zu trinken", berichtete die Braut, Nikki Roadnight, dem Magazin.

Der Schauspieler sei demnach sehr freundlich gewesen und hätte zugesagt, der Einladung später nachzukommen. Damit gerechnet, dass der Star wirklich auftauchen würde, hätte Nikki Roadnight nicht. Etwa eine Stunde später habe ein Mitarbeiter des Hotels dem frisch vermählten Ehepaar dann aber mitgeteilt, dass ein "ganz besonderer Gast" mit ihnen sprechen wolle.

Gemeinsame Hochzeitsfotos mit den Gästen

Der Hollywood-Star ließ es sich nicht nehmen, gemeinsame Fotos mit dem Paar und den Hochzeitsgästen zu schießen. Nikki Roadnight teilte einige Impressionen davon auf ihrem Twitter-Account und titelte dazu: "Wir hatten das großartigste Wochenende!!"

Reeves ist Wiederholungstäter

Für Keanu Reeves war dies nicht der erste Hochzeits-Crash. Bereits 2018 posierte er mit einem Paar, das im "Dream Inn" in Santa Cruz, Kalifornien, geheiratet hatte.

Der 57-Jährige, ist für seine freundliche Art bekannt. Zuletzt sorgte er im Juli am Flughafen in New York für Begeisterung, als er einem kleinen Jungen bereitwillig ein spontanes Interview gab.