Dienstag, 4. Dezember 2012 23:21 Uhr

Hollywood-Newcomer Dane DeHaan kommt zu „The Amazing Spider-Man 2“

Dane DeHaan wurde für die Rolle des Harry Osborn in ‚The Amazing Spider-Man 2‘ bestätigt.

Wie der Regisseur des anstehenden Fortsetzungsstreifen, Marc Webb, selbst auf Twitter enthüllt, hat er einen Darsteller für den heißbegehrten Part gefunden. So wird Obsorn – Peter Parkers bester Freund und Spider-Mans Erzfeind zugleich – von dem 26-jährigen, bisher weitgehend unbekannten Schauspieler (Hauptrolle in ‚Chronicle – Wozu bist du fähig?‚) verkörpert.

„Dane ist ein aufregender und außergewöhnlicher junger Schauspieler und eine fantastische Ergänzung zu unserer Besetzung“, schwärmte der Filmemacher von seinem neusten Star. „Freue mich, ihn an Bord zu haben.“

Auch DeHaan drückte seine Freude über die Microblogging-Seite aus und schrieb: „Es wäre eine Untertreibung zu sagen, dass ich aufgeregt bin.“

Bei Harry Osborn handelt es sich um den Sohn von Norman Osborn, der als der grüne Kobold von Spider-Man umgebracht wird. Nach dem Tod seines Vaters schwört Osborn Rache und wird so zur Nemesis des Superhelden. In der ‚Spider-Man‘-Trilogie von Sami Raimi wurde der Charakter von James Franco dargestellt.

In die Titelrolle schlüpft für ‚The Amazing Spider-Man 2‘ erneut Andrew Garfield und auch Emma Stone soll als Gwen Stacy vor die Kamera zurückkehren. Jamie Foxx spielt indes Electro, während Shailene Woodley die Rolle der Mary-Jane Watson übernimmt.

DeHaan begann seine Karriere am Broadway, 2008 spielte er seine erste Rolle in einer Episode der US-Serie von ‚Law & Order‘. Im Juni heiratete er seine langjährige Freundin, die Schauspielerin Anna Wood.

Der Film soll im April 2014 in die Kinos kommen.

Foto; webnn.com

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren