Freitag, 22. Februar 2013 09:00 Uhr

Hollywoodstar Josh Brolin lässt sich scheiden

Josh Brolin und Diane Lane haben sich getrennt.

Die beiden Schauspieler, die über acht Jahre verheiratet waren, haben sich bereits vor einigen Monaten darauf geeinigt, in Zukunft getrennte Wege zu gehen. „Diane Lane und Josh Brolin haben entschieden ihre Ehe zu beenden“, heißt es in einem Statement ihres Sprechers.

The Guilt Trip Premiere

Das Ehepaar, das keine gemeinsamen Kinder hat, soll in Freundschaft auseinander gegangen sein, wie ein Insider des Magazins ‚Us Weekly‘ weiß. „Es ist sehr freundschaftlich. Es ist nicht hässlich, es ist einfach nur vorbei.“

Für beide Stars ist dies bereits die zweite Scheidung. Lane war von 1988 bis 1994 mit Schauspieler Christopher Lambert verheiratet, während Brolin von 1988 bis 1992 mit seiner Frau Alica Adair eine Ehe führte. Mit dieser hat er auch die beiden Kinder Trevor (24) und Eden (18).
Der 44-Jährige sorgte Anfang des Jahres für Schlagzeilen, nachdem er am 1. Januar von der Polizei in Santa Monica wegen Trunkenheit in der Öffentlichkeit festgenommen wurde und daraufhin einige Stunden hinter Gittern verbrachte.

„Es war Neujahr – es war eine ziemlich harmlose Sache. Ich hatte einfach Spaß“, versicherte Brolin wenige Tage später im US-TV. „[Die Polizisten] waren sogar ziemlich nett zu mir.“ (Bang)

Foto: WENN.com

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren