Homeoffice-Pauschale: Das gibt es bei der Steuererklärung zu beachten

Glomex
Glomex

19.03.2021 09:07 Uhr

Wer 2020 und 2021 aufgrund der Corona-Pandemie im Homeoffice arbeitet, kann bei der Steuererklärung eine Pauschale geltend machen. Fünf Euro gibt es pro Tag, maximal aber 600 Euro im Jahr. Was Betroffene beachten müssen und für wen sich die Pauschale lohnt, erfahrt ihr hier.

 

Wer 2020 und 2021 aufgrund der Corona-Pandemie im Homeoffice arbeitet, kann bei der Steuererklärung eine Pauschale geltend machen. Fünf Euro gibt es pro Tag, maximal aber 600 Euro im Jahr. Was Betroffene beachten müssen und für wen sich die Pauschale lohnt, erfahrt ihr hier.