Montag, 11. Juni 2018 20:48 Uhr

Hubert und Matthias: Die Hochzeitsbilder

Das Tralala der Woche präsentiert VOX heute Abend ab 22.15 Uhr. Hubert Fella und Matthias Mangiapane geben sich das Ja-Wort in ihrer Reality-Serie.

Hubert und Matthias: Die Hochzeitsbilder

Foto: MG RTL D / Endemol / www.marekkoprowski.com

Sie haben gelacht, geweint, gestritten und gelitten – organisiert, geplant, ausgesucht und erledigt. Huberts und Matthias‘ Weg zum Traualtar war alles andere als leicht! Eine Trauzeugin wurde beim Junggsellenenabschied flugs ausgetauscht, die Medienkarriere ins Rollen gebracht und tiefsitzende Kindheitserinnerungen ans Tageslicht geholt.

Nicht einmal vor großen Schönheits-OPs wurde Halt gemacht. Und immer mittendrin Weddingplanner Frank „Froonck“ Matthé, der versucht zu retten, was noch zu retten ist, damit die Hochzeitsfeier nicht völlig in geschmacklosem Kitsch untergeht.

Hubert und Matthias: Die Hochzeitsbilder

Foto: MG RTL D / Endemol / www.marekkoprowski.com

Und  dann ist er tatsächlich da – der große Tag: Hubert Fella und Matthias Mangiapane werden heiraten. Und das natürlich nicht irgendwie oder irgendwo – sondern vor der Traumkulisse eines malerischen Schlosses mit Cinderella-Kutsche, weißen Tauben, Bühnenshow und bombastischem Feuerwerk.

Erster Zoff am Hochzeitsmorgen

Die Nacht der vor der Trauung haben beide in der Dachgeschoss-Suite des Hochzeitshotels im malerischen Schloss Engers in Neuwied. Und am nächsten Morgen beim Frühstück brennt dann schon wieder die Luft bei dem Dauerverlobten Paar.

Hubert und Matthias: Die Hochzeitsbilder

Foto: MG RTL D / Endemol / www.marekkoprowski.com

Matthias ist auf 180. Köstlich –  dieser abschätzende Blick gegenüber dem 26 Jahre älteren Hubert Fella! Der Grund der Gesichtsentgleisung: Die Anzüge sind noch nicht da und dann der Kaffee! „Der ist so schwach, der kommt ja nicht mal allein aus der Kanne raus“, zetert Matthias. Hubert: „Die Alte ist wie immer am Meckern.“

Mangiapane ist jedenfalls schwer genervt, dass sich der Schneider mit den Anzügen einfach nicht blicken lässt: „Ich mache sowas nicht nochmal“, blafft er seinen künftigen Gatten an.

Hubert und Matthias: Die Hochzeitsbilder

Foto: MG RTL D / Endemol / www.marekkoprowski.com

„Ich fühle mich wie Cinderello“

Huberts alte Freundin Vespa ist natürlich auch dabei und lästert über eine der ebenfalls anwesenden Promi-Dame gegenüber anderen Hochzeitsgästen in völliger Verkennung ihres eigenen wahren Status: „Das wird natürlich der Giulia Siegel voll stinken, dass ich jetzt da eine Präsenz haben, die auf jedem Fall im Fernsehen ist.“ Kommt’s noch zum Showdown zwischen den Damen? Jupp: Vespas großer Auftritt kommt zum Schluss! Doch der überrascht!

Hubert und Matthias: Die Hochzeitsbilder

Foto: MG RTL D / Endemol / www.marekkoprowski.com

Matthias Mangiapane wird aber zuvor beim Anblick der Kitsch-Kutsche schwach und zeigt sich begeistert: „Ich fühle mich wie eine Prinzessin, wie Cinderella. Oder Cinderello!“ Und anschließend wird es dann richtig richtig schwülstig.

Matthias‘ Trauzeuge Nico Schwanz jubelt: „Der schönste Auftritt, den ich je bei einer Hochzeit gesehen habe.“

Hubert und Matthias: Die Hochzeitsbilder

Foto: MG RTL D / Endemol / www.marekkoprowski.com

 

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren