Freitag, 5. Juni 2009 08:55 Uhr

Huch! Cristiano Ronaldo ist Sexiest Man Alive

Cristiano Ronaldo erobert offenbar nicht nur die Frauenherzen im Sturm: Das britische Schwulenmagazin Gay Times suchte jetzt die „Sexiest Men Alive“ und kürte portugiesische Fußball-Star und den ManU-Kicker Cristiano Ronaldo zum Sieger. Schauspieler James Franco, der in dem Milk, der Filmbiografie über den US-amerikanischen Bürgerrechtler der Schwulen- und Lesbenbewegung Harvey Milk, mitwirkte, kam auf den zweiten Platz. Auf dem dritten Platz landete der schwule australische Kunst- und Turmspringer Matthew Mitcham.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren