Hugh Grant übernimmt Rolle im Film „Wonka“

SpotOn NewsSpotOn News | 19.02.2022, 18:15 Uhr
Hugh Grant wird angeblich 2023 im Film "Wonka" zu sehen sein. (jes/spot)
Hugh Grant wird angeblich 2023 im Film "Wonka" zu sehen sein. (jes/spot)

Cubankite/Shutterstock.com

Hugh Grant übernimmt angeblich eine Rolle im Streifen "Wonka". Der Musical-Film erzählt die Geschichte des jungen Willy Wonka, der aus "Charlie und die Schokoladenfabrik" bekannt ist.

Hugh Grant (61) hat sich angeblich eine Rolle im Film „Wonka“ gesichert. Das berichtet „The Sun“. Demnach soll der „Notting Hill“-Star die Rolle eines Oompa Loompas übernehmen. Der Musical-Streifen soll 2023 in die Kinos kommen.

Die Abenteuer des jungen Wonka

Neben Grant wird Timothée Chalamet (26) die Hauptrolle des Willy Wonka übernehmen. „Wonka“ soll die Vorgeschichte des Schokoladenfabrikbesitzers und dem Film „Charlie und die Schokoladenfabrik“ erzählen. Neben dem „Dune“-Star spielen unter anderem auch „Mr. Bean“ Rowan Atkinson (67) und Oscarpreisträgerin Olivia Colman (48) mit. Regie bei „Wonka“ führt „Paddington“-Macher Paul King (44).

Die Dreharbeiten für den Film haben bereits begonnen. Wie „Mail Online“ berichtet, wird derzeit an der Oxford Universität in England gedreht. Chalamet wurde bei der Arbeit gesichtet. Er trug während der Aufnahmen einen lila Mantel aus Samt. Außerdem hatte er den für die Figur charakteristischen Zylinder und einen Gehstock bei sich. Er ist nach Gene Wilder (1933-2016) 1971 und Johnny Depp (58) im Jahr 2005 der dritte Willy Wonka auf der Leinwand.