Freitag, 29. Dezember 2017 13:36 Uhr

Hugh Jackman überrascht mit Live-Performance

Hugh Jackman und sein Team haben einen makellosen Live-Trailer ihres neuen Filmes aufgenommen. Der 49-jährige Schauspieler hatte vor kurzem offenbart, dass er nach der Promotionstour für sein neues Filmmusical ‚Greatest Showman‚ eine Karrierepause einlegen will.

Hugh Jackman überrascht mit Live-Performance

Foto: Oscar Gonzalez/WENN.com

Bevor es jedoch dazu kommt, wollte der Hollywoodstar noch einmal bisschen Filmgeschichte schreiben. So produzierte er mit seinem Filmteam den ersten Live-Film-Trailer eines Films, der in die US-Ausstrahlung von ‘A Christmas Story Live’ eingestreut wurde. Gute zweieinhalb Minuten performte er neben seinen Co-Stars Zac Efron, Zendaya und Keala Seattle und tanzte mit 150 Tänzern in den Studios von Warner Bros. Das ganze Spektakel wurde dann laut ‘Moviejones’ live auf Facebook übertragen. Nach dem Trubel ist Jackman dann sofort in seine Heimat Australien geflogen machte bereits drei Ausflüge zum Bondi Beach, seit er Anfang der Woche zurückkehrte.

Urlaub mit Zac Efron

Einen der Ausflüge unternahm er gemeinsam mit seinem jungen Freund und Co-Star Zac Efron. Er verriet: „Es gibt nichts Schöneres, als zu Hause zu sein. Es gibt nichts Besseres, als am Weihnachtsmorgen am Bondi Beach schwimmen zu gehen. Ich habe Zac an diesem Morgen mit raus genommen zum Trainieren. Wir sind zum Bondi Beach gegangen. Ich verriet ihm, wo man gut zu Abend essen kann. Sie sind zu Icebergs gegangen. Ihr müsst nach Bondi. Ihr müsst diese Aussicht erleben. Ich bin so stolz. Das ist meine Heimatstadt, deswegen liebe ich es, andere herumzuführen, insbesondere meine Freunde.“ Sein neuester Film, ‘Greatest Showman’ kommt am 4. Januar 2018 in die Kinos.

Hugh Jackman überrascht mit Live-Performance

Foto: 20th Century Fox

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren