Donnerstag, 13. Oktober 2011 10:07 Uhr

Hugh Jackman findet sich „zu pflegeleicht für diese Welt“

Hamburg. Er hat einen gestählten Body, liebt Wettkämpfe, trägt den Titel „Sexiest Man Alive“ – aber die Bad Boys mit den großen Schlagzeilen sind andere. „Ich weiß, ich bin zu pflegeleicht für diese Welt“, sagte Hollywood-Star Hugh Jackman im Interview mit der Zeitschruft ‚Gala-Men‘.

Allerdings wolle er seine Lebenseinstellung gar nicht ändern: „Ich erkläre meinem Sohn lieber die gesellschaftliche Funktion von Fotografen, als zu fluchen oder zu prügeln. Und wenn ich deshalb der Gute-Laune-Freak der Branche bin, nehme ich die Trophäe dankbar an.“

Auch als Ehemann liefert der 43-Jährige nur gute Nachrichten. Seit 15 Jahren ist er mit seiner 13 Jahre älteren Schauspielkollegin Deborra-Lee Furness verheiratet – keine lange Zeit für ihn, „weil die Bindung für ein ganzes Leben gedacht ist“. Jackman: „Meine Frau ist meine Freundin, meine Geliebte, meine Partnerin, mein Rückhalt.“ (ots)

Foto: wenn.com

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren