Dienstag, 29. Juli 2008 10:06 Uhr

Inzest-Drama: Fritzls Frau lässt sich scheiden

Über 50 Jahre lang war Rosemarie Fritzl (69) mit dem Inzest-Monster Josef Fritzl (74) verheiratet. 24 Jahre lang ahnte sie nicht, dass ihr Mann im Keller Tochter Elisabeth (42) gefangen hielt. Jetzt will sie die Scheidung. Ein letztes Mal kehrte Rosemarie Fritzl am Wochenende in das Horror-Haus in Amstetten (Österreich) zurück. Mehr

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren