02.10.2020 17:43 Uhr

Ist Cora Schumacher wieder Single?

Die Ex-Frau von Ralf Schumacher schwebt mit ihrem neuen Freund Profiboxer Denny Heidrich eigentlich auf Wolke 7. Doch jetzt soll alles schon wieder aus und vorbei sein und Grund dafür ist ein deutsches Reality-Sternchen.

imago images / Horst Galuschka

Cora Schumacher (43) hat in der Sat.1-Show „Coras House of Love“ ihre große Liebe gesucht und im Big Brother-Teilnehmer Denny Heidrich (32) gefunden. Am Freitag läuft das große Finale der Kuppel-Show beim ProSieben Streaming-Dienst „Joyn“. Die Zuschauer können dann hautnah miterleben wie sie sich die 43-jährige für den Profiboxer entscheidet. Beide beschließen eine ernsthafte Beziehung einzugehen, doch die steht anscheinend unter keinem guten Stern, denn laut der „Bild“-Zeitung soll schon alles wieder aus sein.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an zehn Ma?nner und eine Frau.. huuui.. jetzt geht’s ans Eingemachte ..? diesen Freitag, am 02.10.20, la?ute ich das Finale ein in meiner Reality Show CORA‘s HOUSE OF LOVE? exclusive auf @joyn.de Wer gewinnt mein Herz? wer kann mich von sich u?berzeugen? Mit wem werde ich am Freitag das Haus verlassen? Oder gehe ich gar allein hinaus? Ja diese drei Ma?nner @tomauskrefeld @denny_heidrich @carlodangelodesign stehen nun im Finale und am Freitag werde ich die finale Entscheidung treffen.. ich muss mir natu?rlich sicher sein das mein Vertrauen nicht ausgenutzt wird. Deswegen gehe ich natu?rlich NICHT mit dem Gedanken aus dem Haus als ku?nftige Mr&Mrs sondern werde den Mann erstmal richtig kennenlernen und werde ihn natu?rlich erstmal eine „Probezeit“ von min. 3 Monaten unterziehen..????? Was denkt ihr Lieben..? Wer wird der Auserwa?hlte sein? Meint er es ernst oder hat er nur vorteilsorientierte Intensionen? Ist er einem Leben an meiner Seite gewachsen? Und kann man u?berhaupt von real Love aus einem DATING Format ausgehen? Fragen u?ber Fragen.. und eines ist mal klar.. es wird noch eine Menge Wasser den Rhein herunterfliessen… ? und daru?ber hinaus gibt es noch ein kleines Secret was ich euch zu gegebener Zeit mitteilen werde .. seid gespannt und haltet Augen und Ohren offen..??? #werbung eure Cory? #corashouseoflove #finale #finaleentscheidung #trust #love #reallove #fakelove #datingshow #mrright #mrwrong #surprise Ein Beitrag geteilt von ????? ????? (@coraschumacher) am Sep 29, 2020 um 7:46 PDT

 

Auf Instagram verkündet das Ex-Model kürzlich das Finale der Show mit einem Bild von sich und den 3 Finalisten. Alle 4 strahlen um die Wette, direkt hinter Cora steht ihr Auserwählter Denny. Ob sie zum Zeitpunkt ihres Postings schon weiß, dass sie mit Denny nicht die richtige Wahl getroffen hat? Laut der „Bild“-Zeitung soll bereits seit 2 Wochen alles aus zwischen dem Liebespaar sein. Jedenfalls muss es sehr schwer für die 43-jährige sein, sich ihre emotionale Fehlentscheidung nochmal live im Fernsehen anzuschauen.

Der Grund für ihre Trennung

Der Profiboxer scheint wohl kein Mann für lange Beziehung zu sein, denn nachdem die Show im Juni abgedreht war hielt die Beziehung mit Cora nur ein paar Monate. Der plötzliche Grund für ihr Liebes-Aus soll angeblich der 32-jährige selbst gewesen sein. In einer Kölner Kneipe habe er versucht mit der Ex-„Kampf der Reality Stars“- Teilnehmerin Kate Merlan (33 ) anzubandeln. Gegenüber der „Bild“-Zeitung erklärte die 33-jährige, dass Denny sie sehr offensiv angegraben haben soll. Sie wusste erst gar nicht wer ist, aber laut seinen Worten habe er die Kneipe nur aus dem Grund aufgesucht, dass sich Kate dort an diesem Abend aufhält. Nicht sehr Gentleman-Like…

Gegenüber der „Bild“-Zeitung verrät die Ex von Benjamin Boyce weiter: „Er hat mir die ganze Zeit gesagt, wie heiß er mich findet, dass ich voll sein Typ und er auf der ehrlichen Suche nach einer festen Freundin wäre und es mit mir passen könnte. Und er sagte, dass er am liebsten sofort mit mir Sex haben wolle. Selbst als ich ihm sagte, dass ich kein Interesse hätte, ließ er nicht locker, suchte ständig nach Körperkontakt. Ich habe ihn aber abblitzen lassen.“ Cora und Kate wurden erst kürzlich zusammen im Backstage Bereich vom großen „SAT.1-Promi-Boxen“ gesehen. Die zwei tuschelten die ganze Zeit. Angeblich ging es da auch schon um den neuen Freund der 43-jährigen.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an ? . . . . . #mood #ootd #katemerlan #itskatytime Ein Beitrag geteilt von Kate Merlan (@katemerlan) am Sep 6, 2020 um 11:13 PDT

Sie dachte sie findet die ganz große Liebe

Nach ihrer gescheiterten Ehe mit dem ehemaligen Formel-1-Rennfahrer Ralf Schumacher ist Cora Schumacher bereit, sich neu zu verlieben. In der Kuppel-Show „Coras House Of Love“ sucht die 43-Jährige derzeit auf dem ProSieben Streaming-Dienst „Joyn“ nach dem richtigen Mann an ihrer Seite. Doch irgendwie hat das Ex-Model einfach kein Glück in der Liebe.

Wie die „Bild“-Zeitung weiter behauptete, sei die Blondine erst vor einem Monat turtelnd mit dem mutmaßlichen Gewinner der Sendung Denny Heidrich auf Kreta erwischt worden. Ihr Liebes-Glück war leider nicht von langer Dauer. Öffentlich dazu geäußert hat sich Cora noch nicht, es ist ihr von der Produktion bis zur Ausstrahlung des Finales am 9. Oktober strengstens untersagt. Ihr letztes veröffentlichtes Bild auf Instagram lässt uns aber spekulieren, ob diese Worte an den Profiboxer gerichtet sein sollen. „Frauenpower heißt zu jauchzen, auch wenn’s mal zum Heulen ist. Immer wieder neu beginnen, und sich beugen keiner Frist.“ Klingt ganz danach, als würde die Ex von Ralf Schuhmacher weiter positiv nach vorne schauen. Einem Neuanfang steht also nichts im Weg.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an FRAUENPOWER??? schaut mal rein in die großartigen Gedichte von @norbertvantiggelen vielen Dank lieber Norbert ???? ©?@pickfotografie @joyn.de #werbung #frauenpower #selflove #energy Ein Beitrag geteilt von ????? ????? (@coraschumacher) am Okt 1, 2020 um 3:22 PDT

 

Jetzt ist Cora ganz alleine

Cora Schumacher erzählt in ihrer Kuppel-Show „Coras House of Love“, dass ihr Sohn David nichts mehr mit ihr zu tun haben möchte. Für eine Mutter sind das harte Worte. Im Vorfeld ihrer Show  sprach die 43-Jährige eigentlich relativ gefasst darüber, dass der Kontakt zu David eher schwierig ist zur Zeit. Schließlich habe er eine Freundin und „erlebe gerade seine erste große Liebe“. Cora damals gegenüber der „Bild“: „Es gehört nicht zu seinen Aufgaben, sich mit dem Liebesleben seiner Eltern auseinander zu setzen“.

Das Verhältnis zwischen Mama und Sohn scheint womöglich viel tiefergehender gestört zu sein. Die Situation belastet die Schumacher-Ex offenbar so sehr, dass sie in ihrer Kuppel-Show in Tränen ausbricht. „Mein Sohn will mich nicht sehen und nichts mehr mit mir zu tun haben“.
Ob das mit Coras Teilnahme an der TV-Liebesshow zu tun hat? Das weiß sie selbst nicht so genau. „Ich kenne nicht mal genau den Grund. Ich kann ihn nur erahnen“. David „kenne nur die Sichtweise seines Vaters“. Sie könne ihren Sohn zwar verstehen und akzeptiere, dass er sich nicht mit den Problemen seiner Mutter auseinandersetzen will, doch es „tue ihr weh, dass sie nicht an seinem Leben teilhaben kann“. Die 43-jährige steht nach ihrem angeblichen Liebes-Aus mit Denny jetzt ganz alleine da. Vielleicht finden Mutter und Sohn ja doch nochmal zueinander…

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an A little update for all of you!! We stoped for the rest of the season with Charouz Racing and will give you some big news soon!! Thanks for the work and good partnership with the Team @charouzracing ?? #racing #news #davidschumacher #dekra #pointracing #trilux #ds Ein Beitrag geteilt von David Schumacher (@davidschumacher_official) am Aug 19, 2020 um 3:04 PDT