Mittwoch, 26. Dezember 2018 19:14 Uhr

Ist das Kristen Stewarts neue Freundin?

Kristen Stewart wurde schon eine ganze Weile nicht mehr öffentlich an der Seite ihrer Freundin Stella Maxwell gesichtet – dafür sah man sie nun in Begleitung einer anderen jungen Frau.

Ist das Kristen Stewarts neue Freundin?

Foto: Joe Alvarez

Was ist der Stand der Dinge bei der Beziehung von Kristen Stewart und Stella Maxwell? Die Schauspielerin hatte erst im Herbst diesen Jahres die Dreharbeiten zum „Drei Engel für Charlie“-Reboot abgeschlossen. Da hatte Maxwell sie noch in Amsterdam besucht. Zurück in L.A. wurde Stewart nun aber mit einer anderen Frau gesichtet. Am gestrigen Weihnachtstag (25. Dezember) ging sie mit der Stylistin Sara Dinkin essen. Ganz platonisch dürfte die Sache nicht gewesen sein, denn die beiden sollen „Lainey Gossip“ zufolge Händchen gehalten haben.

Stewart und Maxwell waren 2016 zusammengekommen, zuvor hatte der Hollywood-Star eine Liaison mit der Indie-Musikerin St. Vincent.

Viel Arbeit in 2019

Derweil dürfte 2019 ein arbeitsreiches Jahr für Stewart werden. Sie hat drei große Projekte zu promoten. Neben dem Actionthriller „Underwater“ wird wohl auch „Against All Enemies“ im kommenden Jahr erscheinen. In dem Biopic spielt Stewart den Hollywood-Star Jean Seberg, der unter rätselhaften Umständen zu Tode kam. Als dritter Film steht der bereits erwähnte „Drei Engel für Charlie“-Reboot in den Startlöchern.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren