J.Lo: So sexy kann Paddeln mit 51 aussehen!

J.Lo: So sexy kann Paddeln mit 51 aussehen!

imago images / ZUMA Wire

13.01.2021 19:45 Uhr

Jennifer Lopez und ihr Verlobter Alex Rodriguez entfliehen dem kalten Winter. Derzeit verbringen sie einen romantischen Liebesurlaub auf den Turks- und Caicosinseln.

Viele Promientente zieht es trotz des eigentlichen Corona-Lockdowns ins Warme. So auch Megastar Jennifer Lopez (51) und ihren Verlobten Alex Rodriguez (45).  Gemeinsam genießen sie das kristallblaue Wasser und die weißen Sandstrände der Turks- und Caicosinseln.

J.Lo präsentiert ihren Traumkörper

Jennifer Lopez versorgt ihre 138 Millionen Instagram-Fans mit sonnigen Grüßen von den Turks- und Caicosinseln. Die Inseln, die südöstlich der Bahamas liegen, sind für viele Stars ein beliebtes Urlaubsziel. Bei den geposteten Urlaubsschnappschüssen der Sängerin und Schauspielerin will man gar nicht glauben, dass J.Lo bereits 51 Jahre alt ist. Super durchtrainiert und sexy präsentiert sie ihren Traumkörper in einem dunkelgrünen High-Waist-Badeanzug.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Jennifer Lopez (@jlo)

So fit hält Stand-up-Paddeln

Während die 51-Jährige stolz zeigt, wie topfit sie ist, steht sie übrigens auf einem Stand-up-Board. Nicht nur Prominente wie J.Lo schwören auf diese Sportart. Simone Thomalla, Nicole Scherzinger, Rihanna und Co. sind ebenfalls ein großer Fan der Wassersportart. Das sogenannte Stand-up-Paddeln hält nicht nur super fit, sondern ist zusätzlich perfekt, um die Po-, Rücken-, Schulter- und Rumpfmuskeln zu trainieren. Klingt nach einem anstrengenden Sport.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Jennifer Lopez (@jlo)

Mit diesem Foto haut sie alle um

Könnte das Stand-up-Paddeln der Grund für Jennifer Lopez perfekte Kehrseite sein? Auf Instagram begeistert sie ihre Fans mit einem Po-Selfie. Darauf zu sehen ist die 51-Jährige in einem knappen roten Bikini plus passendem Bucket Hat der Luxusmarke Dior (Preis 860 Euro). „Der perfekteste Körper auf der ganzen Welt“ schreibt ein Fan. Ein anderer: „Die wahre Königin“. Seit etlichen Jahren ist die Sängerin bekannt für ihren perfekten Po. Sport spielt dabei sicher auch eine wichtige Rolle.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Jennifer Lopez (@jlo)

Sie meditiert zu Drake

Während ihres Pärchenurlaubs treibt J.Lo aber nicht nur Sport. Gelegentlich meditiert sie auch am Strand. Unterlegt mit dem Song „Life is Good“ von den Rappern Future (37) und Drake (34) dreht und streckt sich Lopez in einem Video sichtlich entspannt dem Meer vor ihr entgegen. Während ihrer Entspannungsübung trägt die Künstlerin einen knappen roten Schnürbikini und einen Kimono, auf dessen Rücken mit funkelnden Steinen ihr Spitzname „JLo“ geschrieben steht.

(TSK)