Freitag, 15. Juli 2011 18:52 Uhr

Jake Gyllenhaal auf Polizeistreife: Augenzeuge von Schießerei

Los Angeles. Hollywoodstar Jake Gyllenhaal (30) und Schauspielkollege Michael Peña (35, ‚Der Mandant‘, ‚World Invasion: Battle Los Angeles‘) wurden am Mittwochabend Zeugen der Folgen einer wilden Schießerei zwischen Gang-Mitgliedern.

Für ihren gemeinsamen Film ‚End of Watch‘ waren beide Stars zu Recherchezwecken mit einer Polizeistreife in einem Park unterwegs, als sie zusehen mußten wie ein Mann an Lippe und Arm, aber nicht lebensgefährlich, getroffen wurde.

Der Park, in dem der Zwischenfall passierte, sei bei Familien und Anwohnern sehr beliebt. Nun plane man Patrouillen bis in die späte Nacht vorbeizuschicken.

In dem Polizeidrama ‚End Of Watch‘, in dem Jake Gyllenhaal mal wieder mit Vollglatze brilliert, geht es um die Freundschaft und Partnerschaft zweier Polizisten über viele Jahre.

Der Streifen soll nicht vor 2013 in die Kinos kommen.

Foto: wen.com

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren