Berührender Social-Media-PostJamie Foxx feiert „besonderen“ Geburtstag: „Ich brauchte jedes Gebet“

Anlässlich seines Geburtstags hat sich Jamie Foxx an Fans und Follower gewandt. (lau/spot)
Anlässlich seines Geburtstags hat sich Jamie Foxx an Fans und Follower gewandt. (lau/spot)

Tinseltown/Shutterstock.com

SpotOn NewsSpotOn News | 13.12.2023, 21:15 Uhr

Jamie Foxx ist heute 56 Jahre alt geworden. Auf Instagram wendet sich der Hollywood-Star an seine Fans, und dankt ihnen für Gebete in der Zeit seiner schweren Krankheit.

Hinter Hollywood-Star Jamie Foxx (56) liegt ein überaus turbulentes Jahr: Im April musste der Oscarpreisträger bekanntlich wegen offenbar gravierenden "medizinischen Komplikationen" in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Erst in der vergangenen Woche zeigte sich Foxx anlässlich einer Preisverleihung zum ersten Mal wieder in der Öffentlichkeit. Am heutigen 13. Dezember feiert der Schauspieler nun einen – wie er selbst auf Instagram schreibt – "besonderen Geburtstag".

Video News

Jamie Foxx über Erkrankung: "Ich brauchte jedes Gebet"

Zu seinem Ehrentag hat Foxx eine Reihe von Bildern in dem sozialen Netzwerk veröffentlicht, die ihn mit Sonnenbrille am Steuer eines Wagens zeigen. Dazu schreibt der Mime, der 56 Jahre alt geworden ist: "Dieser Geburtstag ist ein besonderer."

View this post on Instagram A post shared by Jamie Foxx (@iamjamiefoxx)

Im Anschluss dankt er allen Menschen, die in der Zeit seiner Erkrankung für ihn gebetet hätten. Seinen Fans und Followern möchte er mitteilen: "Ich brauchte jedes Gebet." Er schließt mit den Worten: "Ich schicke allen Freude, denn wenn es mein Geburtstag ist, ist es auch euer Geburtstag."

Woran erkrankte der Star?

Erneut geht aus dem Social-Media-Post nicht hervor, was genau zu seinem Krankenhausaufenthalt vor acht Monaten geführt hat. Foxx hält sich in dieser sehr privaten Frage bislang bedeckt. Bei seinem Auftritt während einer Preisverleihung der Critics Choice Association am 4. Dezember erklärte er diesbezüglich lediglich, dass er "den Tunnel gesehen" habe, aber nicht das Licht, und fügte hinzu: "Es ist hart, wenn es fast vorbei ist."

Im Sommer dieses Jahres hatte sich Foxx erstmals in einem Video an seine Fans gewandt. "Ich ging durch die Hölle und zurück", sagte er damals unter Tränen. Seine Schwester Deidra Dixon und Tochter Corinne (29) hätten ihm das Leben gerettet. Seiner Familie dankt der Star auch in seinem heutigen Post auf Instagram.