Am 11. Februar 2023Jamie Lee Curtis: Höchste Auszeichnung bei Santa Barbara Filmfestival

Jamie Lee Curtis - October 2022 - Avalon - TCL Chinese Theatre Ceremony BangShowbiz
Jamie Lee Curtis - October 2022 - Avalon - TCL Chinese Theatre Ceremony BangShowbiz

Jamie Lee Curtis - October 2022 - Avalon - TCL Chinese Theatre Ceremony

Bang ShowbizBang Showbiz | 28.10.2022, 12:00 Uhr

Jamie Lee Curtis wird im nächsten Jahr beim Santa Barbara International Film Festival mit dem Maltin Modern Master Award ausgezeichnet werden.

Die 63-jährige Schauspielerin wird am 11. Februar 2023 im Arlington Theatre in Santa Barbara nach einem Interview über ihre Karriere, das der Namensgeber der Auszeichnung, der Filmkritiker Leonard Maltin, führen wird, mit der höchsten Auszeichnung des Filmfestivals geehrt.

Filmkritiker Maltin zu der Auszeichnung

Maltin verkündete in einem Statement: „Jamie Lee Curtis hat über lange Zeit hinweg bewiesen, dass sie einen langen Atem hat. Die Leute wollen sie sehen, egal ob es in einem Halloween-Film oder in einer ausgefallenen Charakterrolle ist. Sie ist talentiert und charismatisch und macht dabei ihre Filmstar-Eltern stolz.“

Curtis, deren Eltern die legendären verstorbenen Schauspieler Janet Leigh und Tony Curtis sind, ist am besten für ihre Hauptrolle in der Slasher-Filmreihe „Halloween“ bekannt, sowie war in Filmen wie „Die Glücksritter“ von 1983, „Ein Fisch namens Wanda“ von 1988, „True Lies – Wahre Lügen“ von 1994 und „Knives Out – Mord ist Familiensache“ von 2019 mit von der Partie. Der Modern Master Award wurde erstmals 1995 ins Leben gerufen und im Jahr 2015 zum Maltin Modern Master Award umbenannt.

Vorherige Gewinner des Preises

Clint Eastwood, Denzel Washington, Glenn Close, Brad Pitt, Christopher Plummer, Nicole Kidman, George Clooney, Ben Affleck und Michael Keaton sind unter anderen die früheren Gewinner der Auszeichnung. Curtis hat sich nach 44 Jahren mit dem neuen „Halloween Ends“-Horrorfilm von ihrer ikonischen „Halloween“-Figur Laurie Strode verabschiedet und erzählte, dass die Rolle ihr „Vermächtnis“ sei.