01.03.2020 10:28 Uhr

Jan Delay: Mit 44 endlich eine Fahrerlaubnis

imago images / Nordphoto

So eine Führerscheinprüfung nimmt einen ordentlich mit: Neu-Berliner Jan Delay kann ein Lied davon singen.

Der 44-jährige Musiker Jan Delay hat eigenen Angaben zufolge seinen Führerschein gemacht. Wie Delay auf seinem Instagram-Account berichtete, sei er nun nach Tagen mit „Schweißrücken, Übelkeit und Trockenmaul“ erleichtert. Er dankte in dem Post seinem Fahrlehrer Steffen und gab gleichzeitig eine Warnung an die Verkehrsteilnehmer im Raum Hamburg und Berlin ab: „Äußerst vorsichtig fahren: Ich könnte unterwegs sein.“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Jan Delay (@jandelayofficial) am Feb 28, 2020 um 6:45 PST

Auf Instagram zeigte der beliebte Musiker ein Foto, das ihn in Berlin-Mitte mit ausgestreckten Armen und wahrscheinlich der Bestätigung für die bestandene Prüfung in der Hand vor einem Fahrschulwagen zeigt.

Shitstorm nach Twitterpost

Zuletzt hatte sich Delay Mitte Februar einen Shitstorm mit einem Post eingefangen, mit dem er sich bei Twitter über eine Hamburger SPD-Abgeordneten Matthias Czech lustig machte. Schnell wiesen ihn Nutzer auf den gesundheitlichen Background hin. Delay entschuldigte sich. „Mir wurde gerade mitgeteilt, dass der SPD Politiker vom Plakat welches ich gerad gepostet hab, vor 3 Jahren einen Schlaganfall hatte und sich gerad wieder in die Politik zurück kämpft. Fuck! Wusste ich nicht! Riesengroßes SORRY!! Tweet gelöscht!! Viel Erfolg!!“