Donnerstag, 26. Juli 2018 12:00 Uhr

Jane Fonda kommt mit Kult-Komödie zurück

Jane Fonda, Dolly Parton und Lily Tomlin haben für einen zweiten Teil der Kult-Komödie ‚Warum eigentlich… bringen wir den Chef nicht um?‘ unterschrieben.

Jane Fonda kommt mit Kult-Komödie zurück

Foto: Apega/WENN.com

Die ‚Book Club‚-Darstellerin hat nun bestätigt, dass sie und ihre Co-Stars mit an Bord eines Sequels zu dem Filmklassiker von 1980 sein werden. „Ich bin ausführende Produzentin und arbeite zusammen mit Lily mit den Drehbuchautoren. Dolly, Lily und ich wollen alle mit dabei sein“, verriet die 80-Jährige laut dem ‚Hollywood Reporter‘ am Mittwoch (25. Juli) bei einem Promo-Event für ihre neue HBO-Dokumentation. Im originalen Film entführen drei Frauen ihren Chef, unter dessen despotischer Leitung sie schwer zu leiden haben.

„Es ist heute schlimmer!“

Der Hollywod-Star denkt, dass das Problem heute so aktuell wie nie zuvor ist, weshalb ein Sequel sicherlich die Geschmäcker des Publikums treffen werde. „Ich bedauere es, sagen zu müssen, dass die Situation heute schlimmer ist. Heute wird ein großer Teil der Arbeitskräfte von einer Fremdfirma eingestellt. Wenn es also ein Problem gibt, bei wem beschwerst du dich? Mit wem streitest du?“, schilderte die Schauspielerin die Problematik.

„Wegen Social Media und dem Internet kannst du außerdem leicht ausspioniert werden.“ Lediglich eine Sache würde sich zum Positiven entwickeln: „Ich denke, dass sexuelle Belästigung weniger werden wird, weil die Männer Angst haben.“

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren