30.06.2010 19:52 Uhr

Janek Rieke wird Nachfolger von Frank Giering in ZDF-Serie

Essen. Der Schauspieler Janek Rieke wird Nachfolger des im ASlter von 38 Jahren verstorbenen Kollegen Frank Giering in der freitäglichen Krimi-Serie „Der Kriminalist“. Das berichten u.a. die ‚Westdeutsche Allgemeine Zeitung‘  (Donnerstagausgabe) unter Berufung auf einen Sprecher des ZDF.

Für Rieke wurde eine neue Rolle geschaffen. Er heißt Max Winter. „Der Kriminalist“ startete im Jahr 2006. Star ist Christian Berkel als kühler Hauptkommissar Bruno Schumann. Giering war sein scheuer Assistent Henry Weber.

In diesen Tagen drehte das Zweite die vierte Staffel der Krimi-Serie. Sechs Folgen waren bereits fertig, zwei standen noch aus. Der plötzliche Tod von Giering überraschte das Team.

Das ZDF musste kurzfristig nach einem Nachfolger für Giering fahnden und wurde in Rieke fündig. Der 39-jährige Hamburger übernimmt Gierings Aufgabe in der Krimi-Serie. Die Folgen mit ihm werden im Frühjahr 2011 ausgestrahlt.

Der Schauspieler und Regisseur ist seit 1996 auf Leinwand und Bildschirm zu sehen. In diesem Jahr spielte er in den Filmen „Eisfieber“ nach Ken Follett und „Jerry Cotton“ mit.

(PV)

Das könnte Euch auch interessieren